Ing.-Büro Hölscher, München  |  Referenzen Deutsch  English 
 

Gutshof

Ort: Lamezia, Italien
Art: Wiederaufbau
Beschreibung: Wiederherstellung zweier verfallener Gebäude eines ca. 300 Jahre alten, denkmal-geschützten Gutshofes mit dazwischen liegendem bewirtschafteten Innenhof als Zentralbereich einer geplanten Fe- rienanlage.
Größe: Gebäude I (Casa grande): EG, OG und DG mit je ca. 275 m²;
Gebäude II (Casa piccola): EG und OG mit je ca. 150 m²;
insgesamt ca. 4.000 m³ umbauter Raum;
ca. 400 m² großer Innenhof.
Konstruktion: Bestand: Bruchsteinmauerwerk, Holzbalkendecken
Neu: Ziegelmauerwerk, Stahlbeton
Leistungen: Statik, Baubegleitung
Besonderheiten: Einbau von Stahlbetonrippendecken mit nicht tragenden Hohlzie- gelfüllkörpern in Halbfertigteilbauweise entsprechend den örtlichen Baugewohnheiten als Ersatz für die alten Holzkonstruktionen (De- cken, Dach); Unterzüge, Stützen und Treppen in Ortbeton;
Instandsetzung des vorhandenen Bruchsteinmauerwerks; Einbau von neuem Ziegelmauerwerk soweit erforderlich;
Einfassung des Bereiches zwischen den wieder aufgebauten Ge- bäuden durch 6,85 m hohe, gegliederte Portalwände (Stahlbeton- Rahmenkonstruktionen) zu einem Innenhof; Bodenplatte mit Stüt- zenfundamenten für die vorgesehene Überdachung des Hofes mit einer Glaskuppel;
konstruktive Maßnahmen zur Sicherung der verschiedenen Bau- zustände.
Bauherr: G. Mastroianni
Objektplanung: Architekturbüro Becker & Maier GPH mbH
Ausführung: ortsansässige Firmen
Ruine - Außenansicht; © GPH mbH
 
Ruine - Innenansicht; © GPH mbH
 
Ruine - Innenansicht; © GPH mbH
 
Ruine - Fassadendetail; © GPH mbH
 
Wiederaufbau - Vorderansicht; © GPH mbH
 
Wiederaufbau - Rückansicht; © GPH mbH
 
Wiederaufbau - Innenimpression; © GPH mbH
 
Wiederaufbau; © GPH mbH


Home  |  © 2004  IB HKM  |  letzte Änderung: 20.08.2004  |  eMail